Andrea Trincz

Of Counsel


Werdegang

Dr. Andrea Trincz hat das Studium der Rechtswissenschaften im Jahr 1995 an der Juristischen Fakultät der Janus Pannonius Universität (gegenwärtig PTE) in Pécs abgeschlossen. Nach den Jahren als Gerichtsreferendarin hat sie bei dem Stadtgericht Zalaegerszeg als Richterin in zivilrechtlichen Angelegenheiten mehrere Jahren lang – durch Bestellung – bei dem Arbeitsgericht Zalaegerszeg gearbeitet. Sie war ab 1. Dezember 2008 Mitglied des Anwaltskammers des Komitats Fejér, und ab 1. Oktober 2010 Mitglied der Budapester Anwaltskammer.

 

Sie hat 5 Jahre lang an der Fakultät für Gesundheitswesen der PTE gelehrt.

 

Sie hat in 2007 die Qualifikation Versicherungsfachanwalt an der ELTE Institut für juristische Weiterbildung erworben. In 2013 hat sie das Staatsexamen für arbeitsrechtliche Fachanwälte an der PTE absolviert.

 

Ihre Fachgebiete sind Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenz- und Sanierungsrecht, Versicherungsrecht, Schadensersatzrecht und Familienrecht.